Verfassungsschutz im Radio

"Kakadu" erläutert Arbeit des brandenburgischen Inlandsnachrichtendienstes

Anfang April besuchte Verfassungsschutz-Referent Dr. Jonas Grutzpalk Schülerinnen und Schüler der Eigenherd-Grundschule in Kleinmachnow. Er erörterte mit ihnen den Zusammenhang von Demokratie und Verfassungsschutz. Die Sechstklässler diskutierten anschließend über die Notwendigkeit, dem Rechtsextremismus entgegenzutreten. Eine Reporterin von Deutschlandradio Kultur war dabei und hat einen Beitrag für die Kindersendung "Kakadu" erstellt. Der ist ab sofort auf http://www.kakadu.de/inhalt/515 zu hören.